Verivox, gemäss eigenen Angaben eines der grössten unabhängigen Vergleichsportale in Deutschland, gibt es ab sofort auch in der Schweiz. Zum Startangebot gehören laut Mitteilung Autoversicherungen und Krankenkassen, ausserdem will das Unternehmen auch einen telefonischen Beratungsservice sowie einen Live-Chat anbieten.

Zuerst Autoversicherungen

Der Start erfolgt zunächst mit drei Anbietern im Bereich Autoversicherungen, und zwar Baloisedirect, Vaudoise und smile.direct. Im Vergleich aller Autoversicherungen böten diese drei Versicherungen heute sehr attraktive Konditionen. Man stehe ausserdem mit zahlreichen weiteren Versicherungsanbietern in der Schweiz in Verhandlungen und wolle das Angebot laufend ausbauen. Im Bereich Krankenversicherung seien die Prämien der Grundversicherung aller Krankenkassen und damit der ganze Markt auf einen Blick vergleichbar.

(awp/chb)