Auch der Umsatz legte kräftig zu: Das Unternehmen verkaufte Fahrzeuge im Wert von 126,9 Mrd. Euro, das ist ein Fünftel mehr als 2009. Erstmals rollten mehr als sieben Mio. Autos aus dem Konzern zu den Kunden.

Am Rekordgewinn sollen auch die Aktionäre wieder grosszügig mitverdienen: Der Autobauer schlug am Freitag in Wolfsburg vor, den Aktionären 2,26 Euro je Vorzugs- und 2,20 Euro je Stammaktie zu zahlen. 2009 war die Dividende auf 1,66 Euro respektive 1,60 Euro gekappt worden.

Am Rekordgewinn sollen auch die Aktionäre wieder grosszügig mitverdienen: Der Autobauer schlug am Freitag in Wolfsburg vor, den Aktionären 2,26 Euro je Vorzugs- und 2,20 Euro je Stammaktie zu zahlen. 2009 war die Dividende auf 1,66 Euro respektive 1,60 Euro gekappt worden.