1. Home
  2. Unternehmen
  3. Von Bern-Belp täglich nach Sachsen-Anhalt

Von Bern-Belp täglich nach Sachsen-Anhalt

Mit solchen Saab-340-Flugzeugen gehts ab Mai 2012 täglich von Bern-Belp nach Cochstedt, Sachsen-Anhalt. (Bild: Keystone)

Die Airline CSO City Fly wird ab Ende Mai täglich den Flughafen Bern-Belp ansteuern. Zwischenstopp wird jeweils München sein.

Veröffentlicht am 20.04.2012

Nach dem Start der Businessverbindung Magdeburg/Cochstedt-München Ende 2011 wird der Flugplan der am Flughafen Magdeburg/Cochstedt beheimateten Airline CSO City Fly um das Ziel Bern-Belp erweitert. Das schreibt die Fluggesellschaft in einer Mitteilung von Freitag Abend.

Ab dem 28. Mai 2012 wird es eine werktägliche Verbindung zwischen dem Flughafen Bern-Belp und München sowie im Weiterflug nach Magdeburg/Cochstedt in Sachsen-Anhalt geben. Die Tickets sind ab 99 Euro erhältlich.

«Bern ist ein weiteres wichtiges Ziel, mit dem wir unsere erfolgreichen Flugverbindungen mit CSO City Fly wie geplant ausgebaut haben», meint Uwe Hädicke, CEO der FMC Reise und Logistik GmbH, die CSO City Fly betreibt. Hädicke weiter: «So schlagen wir zwei Fliegen mit einer Klappe, denn ab München ist es nicht mehr weit nach Sachsen-Anhalt und ein Besuch lohnt sich allemal. Unser Gedanke ist es nicht wahllos Ziele anzubieten, wir wollen viel mehr Regionen verbinden, die per Bahn oder Auto nicht ideal zu erreichen sind.»

Ab Mai 2012 ändert CSO City Fly auch das Fluggerät, mit der dann auch von und nach Bern geflogen wird. Eine komfortablere Maschine des Typs Saab 340 mit 33 Sitzplätzen ersetzt den kleineren Metroliner.

(chb)

Anzeige