1. Home
  2. Wie Jet Aviation Flugzeuge veredelt

Video
Wie Jet Aviation Flugzeuge veredelt

Jet Aviation

Der neue Hangar von Jet Aviation am Flughafen Basel-Mulhouse: Platz für zwei Boeing 777.

Quelle: CNN Money Switzerland

«CNN Money Switzerland» wirft einen Blick in den neuen Hangar von Jet Aviation in Basel. Dort werden die Jets der Reichen veredelt.

Veröffentlicht am 29.11.2018

Jet Aviation ist eines der schweigsamsten Unternehmen der Schweiz. Gegründet 1967 vom Carl W. Hirschmann, wurde es 2005 von der Familie an die Private-Equity-Firma Permira verkauft – und 2008 vom US-Konzern General Dynamics übernommen.

Anzeige

Der Chef der Gruppe ist Robert Smith. Interviews gibt es kaum. Aber Smith hat anlässlich der Einweihung des neuen Hangars am Flughafen Basel-Mulhouse – eine Halle, in der zwei Boeing 777 Platz finden, die Kollegen von «CNN Money Switzerland» empfangen.

Tanya König zeigt in Ihrem Video hinter die Kulissen – und zeigt, wie Jet Aviation die Flugzeuge der Reichen und Schönen veredelt und wartet.

 logo

Quelle: ZVG