1. Home
  2. Unternehmen
  3. Wo die Arbeitnehmer am teuersten sind

Wo die Arbeitnehmer am teuersten sind

Ein Ranking zeigt, in welchem Land Berufseinsteiger am meisten verdienen - und wie viel ihr Talent die Firmen kostet.

Veröffentlicht am 25.07.2012

Eine neue Studie der internationalen Employer-Branding-Firma «Universum» zeigt auf, in welchen Ländern die teuersten Arbeitsmarkt-Neueinsteiger leben - und wie viel sie die Firmen kosten. Die Studie «2012 Cost of Talent Index» zeigt auf, mit was für einem Einkommen Universitätsabsolventen beim Berufseinstieg in 20 Ländern rechnen können. Welche Position die Schweiz einnimmt, dürfte nicht allzu sehr überraschen - klicken Sie sich oben durch unsere Bildergalerie.

Anzeige