England hat ein neues Rauchverbot: Wer im Auto mit Kindern oder Jugendlichen unter 18 Jahren an Bord raucht, muss mit 50 Pfund (75 Franken) Strafe rechnen. Sowohl der Fahrer als auch der Raucher könnten bestraft werden.

Das neue Verbot, das auch für Wales gilt, trat am Donnerstag in Kraft. Allerdings werde die Polizei zunächst Milde walten lasen. Man setze nicht auf Strafe, sondern auf Einsicht, sagte eine Gesundheitsbeamtin.

Rauchverbot für Häftlinge

Darüber hinaus hat Grossbritannien auch allen Häftlingen das Rauchen verboten. Ab sofort ist der britische Knast eine zigarettenfreie Zone. Laut SRF sind vier Fünftel der Gefängnisinsassen in Grossbritannien Raucher.

(sda/me)