Bei einem Angriff auf US-Militäranrichtungen im Bundesstaat Tennessee sind vier Soldaten und der Schütze getötet worden. Die Bundespolizei FBI erklärte, betroffen seien zwei Einrichtungen der Marine in Chattanooga.

Bei den Opfern handle es sich um vier Marineinfanteristen. Während die Staatsanwaltschaft von Ost-Tennessee ankündigte, der Fall werde als einheimischer Terrorakt eingestuft, erklärte das FBI, darüber sei noch nicht befunden worden.

«Brutal und schamlos»

Einzelheiten zum Schützen wurden nicht genannt. Die Polizei von Chattanooga sprach von einem «brutalen und schamlosen» Attentat. Den Behörden zufolge wurden auch ein weiterer Marine und ein Polizist bei dem Angriff verletzt.

(reuters/chb)