Jürgen Klopp gibt nach sieben Jahren den Trainerposten bei Borussia Dortmund ab. Die Zusammenarbeit werde mit Wirkung zum 30. Juni vorzeitig beendet, teilte der Verein am Mittwoch mit.

Der mehrfache deutsche Meister mit Nationalspielern wie Marco Reus oder Mats Hummels hat eine für viele Fans enttäuschende Saison gespielt und war zeitweise Tabellenletzter der 1. Fussball-Bundesliga. Der Verein schied auch aus der Champions League aus und belegt derzeit Platz Zehn - 37 Punkte hinter Tabellenführer Bayern München.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

(reuters/dbe/ama)