US-Präsident Barack Obama hat sein Bier-Geheimnis gelüftet: «Inspiriert von Brauern im ganzen Land hat sich Präsident Obama vergangenes Jahr eine Brauanlage für die Küche gekauft», erklärt Präsidenten-Koch Sam Kass auf der Webseite des Weissen Hauses. In einem Video (siehe unten) führen er und sein Kollege vor, wie eine von Obamas Lieblingssorten, das Honigbier, entsteht. 

Dabei höre er auf den Rat zahlreicher lokaler Brauer und des Bienenzüchters des Weissen Hauses. «Der Honig gibt dem Bier ein reiches Aroma und rundet es ab», so Kass. Wer versuchen will, das Bier nachzubrauen, findet das Rezept auf der Webseite.

Obama liegt damit laut dem Koch im Trend grosser Vorgänger: Der erste Präsident der USA, George Washington, hatte auf seinem Landsitz Mount Vernon in Virginia eine eigene Whiskey-Destillerie und braute Bier. Thomas Jefferson stellte auf seiner Plantage in Virginia Wein her. 

(tno/sda)