Meistgelesen

Franken-Schock trifft auch deutsche Privatanleger
SNB-Entscheid

Nicht nur deutsche Städte leiden unter dem Ende des Mindestkurses. Offenbar haben sich auch Privatleute mit der Währung verspekuliert. Der Schaden könnte sich auf bis zu 1 Milliarde Euro summieren. Mehr...

26.01.2015
SNB musste offenbar massiv intervenieren
Devisen

Die Einlagen der Banken bei der Schweizerischen Nationalbank sind nach dem Ende des Mindestkurses deutlich gestiegen. Ein Indiz dafür, dass die SNB am Devisenmarkt zum Handeln gezwungen war. Mehr...

26.01.2015
Bankkunden zahlen bei fast allen Konten drauf
Vergleich

In Zeiten niedriger Zinsen wird für viele Privatkunden ein Bankkonto teuer: Die Gebühren übersteigen die Erträge. Ein Vergleich zeigt, dass nur bei drei Geldhäusern der Kunde noch Plus macht. Mehr...

VonKaren Merkel
26.01.2015
«Ölpreis wird 100 Dollar nie wieder sehen»
Machtkampf

Laut des saudischen Prinzen und milliardenschweren Investors Al-Walid ibn Talal dürfte ein Fass Rohöl nie mehr die 100-Dollar-Grenze knacken. Das werde sich auch mit dem neuen König nicht ändern. Mehr...

VonDominic Benz
26.01.2015
Verschwindet Swatch wegen SNB-Entscheid von der Börse?
Schaden

Swatch-Chef Nick Hayek hat das Vertrauen in die Nationalbank verloren – und erwägt einen Rückgang von der Börse. Daneben feuert er eine Breitseite an Finanzakteure und Spekulanten ab. Mehr...

25.01.2015
Starker Franken: Welche Branche wie stark leidet
Angst

Eine Umfrage der Kof unter Unternehmern zeigt: Die Firmengewinne drohen bereits ab einem Eurokurs von 1.10 Franken deutlich zu sinken. Der aktuelle Wechselkurs lässt noch schlimmere Folgen befürchten. Mehr...

26.01.2015
«Ich erwarte eine rasche Entzauberung von Tsipras»
Griechenlandwahl

Griechenlands Wahlgewinner Alexis Tsipras will die Sparpolitik beenden. HSG-Professor Reto Föllmi glaubt aber nicht, dass Syriza die grossen Versprechungen tatsächlich einhalten kann. Mehr...

Interview vonGabriel Knupfer
26.01.2015

Anzeige

Microsoft-Gewinn sinkt wegen Sparkosten
Bilanz

Der Software-Gigant hat im Jahresendquartal wegen der hohen Kosten seines Sparprogramms schlechter verdient – fast 11 Prozent weniger als noch im Vorjahr. Mehr...

26.01.2015
BP friert Löhne wegen Ölpreisverfall ein
Massnahme

Die Ölbranche leidet unter dem massiv gesunkenen Preis für den Rohstoff. Nun teilt der britische Energiekonzern BP seinen Mitarbeitern mit, dass die Gehälter in diesem Jahr eingefroren werden. Mehr...

26.01.2015
SPS gibt Gastro-Betrieb im Clouds ab
Wechsel

Die Immobilienfirma Swiss Prime Site übergibt den Gastronomiebetrieb des Restaurant «Clouds» im Zürcher Primetower an die Candrian Catering. Der Vertrag gilt ab Juli. Mehr...

26.01.2015
Banque Profil de Gestion mit Gewinnwarnung 2014
Mitteilung

Die Genfer Banque Profil de Gestion hat am Montagabend eine Gewinnwarnung für das Geschäftsjahr 2014 veröffentlicht. Für das vierte Quartal und das Gesamtjahr dürfte ein positives Resultat vorliegen. Mehr...

26.01.2015
Buchvertrieb OLF will Löhne bis zu 10 Prozent senken
Massnahme

Der Schweizer Buchvertrieb OLF will ab Mai einen Teil der Löhne seiner 159 Angestellten teils drastisch reduzieren. Gleichzeitig soll die Wochenarbeitszeit steigen. Die Lage sei «katastrophal». Mehr...

26.01.2015
Swissquote wird Partner von Manchester United
Zusammenarbeit

Die Schweizer Onlinebank sichert sich eine Kooperation mit einem der grössten Fussballvereine der Welt. Der Chef von Swissquote spricht von einem Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens. Mehr...

26.01.2015
Cytos wendet Konkurs vorerst ab
Biotech

Wandelanleihen können in Aktien umgewandelt werden. Mit diesem Entschluss verschafft die Gläubigerversammlung Cytos wieder Luft. Die Aktie schiesst nach oben. Mehr...

26.01.2015
Sika: Gründerfamilie wehrt sich gegen Ausbootung
Bauchemie

Die Familie Burkard will nicht hinnehmen, dass der Sika-Verwaltungsrat ihr Stimmrecht auf 5 Prozent beschränkt. Auch die Firma Saint-Gobain, die Sika übernehmen will, findet deutliche Worte. Mehr...

26.01.2015
Zwist

Die Sika-Führung will den Stimmrechtsanteil der Gründerfamilie auf 5 Prozent beschränken. Sikas Verwaltungsratspräsident Paul Hälg äussert sich dazu im Video-Interview. Mehr...

26.01.2015
Verband verklagt Schweizer Fernsehen wegen Kürzel
Streit

Das Schweizer Fernsehen und der Detailhandelsverband liegen sich wegen der Verwendung des Kürzels «SRF» in den Haaren. Nun eskaliert der Streit. Der Verband reicht eine Klage gegen den Sender ein. Mehr...

26.01.2015
Wikileaks: Google gibt Daten an US-Ermittler
Empörung

Die Enthüllungsplattform Wikileaks zeigt sich «erstaunt und beunruhigt» über Google. Der Internetkonzern soll Informationen über Wikileaks-Mitarbeiter an US-Ermittler weitergegeben haben. Mehr...

26.01.2015
Bossard schliesst Übernahme ab
Skandinavien

Jetzt ist es fix: Bossard übernimmt 60 Prozent der norwegischen Torp Fasteners. Die Schweizer wollen sich zusehends auf hochwertige Spezialteile fokussieren. Mehr...

26.01.2015
Sika will Stimmrecht der Gründerfamilie beschränken
Streit

Die Führung des Schweizer Konzerns will den Stimmrechtsanteil der Gründerfamilie auf 5 Prozent beschränken. Derzeit gebe es eine unzulässige Umgehung der Statuten. Mehr...

26.01.2015
Starker Franken: Starrag prüft Einsparungen
Kosten

Der Schweizer Maschinenhersteller Starrag will wegen der Aufwertung des Frankens sparen. Nun sollen mit Lieferanten und Arbeitnehmervertretungen Gespräche stattfinden. Mehr...

26.01.2015
CS erwägt offenbar Sparpaket über 500 Millionen Franken
Frankenstärke

Die Credit Suisse erwägt einem Medienbericht zufolge zusätzliche Sparmassnahmen als Reaktion auf die Aufwertung der Schweizer Währung. Es geht demnach um eine halbe Milliarde Franken. Mehr...

25.01.2015

Die aktuelle Ausgabe der Handelszeitung
 

Cover der aktuellen Ausgabe

 

Unsere Partner      
 

Martin Ebner begräbt Namen BZ Trust. Mehr

Haftbefehl gegen Ameropa-Präsidenten. Mehr

Ende des Bankgeheimnisses: Bund drohen hohe Einbussen. Mehr

Victorinox-Chef: Preiserhöhung im Euroraum. Mehr

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Handelszeitung.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die Handelszeitung jede Woche in Ihrem Briefkasten zum günstigen Abopreis.

Abonnemente

Studenten-Abo

Dienste für Abonnenten:

Die Handelszeitung ist Gründerin und Mitglied von Suite 150 – dem Klub der ältesten Unternehmen der Schweiz.
Zur Übersicht...