Meistgelesen

Videointerview

Der Schweizer Börsenprophet erwartet eine «ernsthafte und schmerzhafte» Korrektur. Hierzulande könnte es bald negative Zinsen geben – «das wäre Enteignung von Privateigentum», so Marc Faber im Video. Mehr...

VonAndrea Marthaler
17.12.2014
Französischer Unternehmer schluckt Orange Schweiz
Milliarden-Deal

Xavier Niel ist hierzulande wenig bekannt, in der Telekombranche aber ein Gigant. Dass er Orange Schweiz kauft, löst fast schon ein Erdbeben aus und bedroht Branchenprimus Swisscom. Mehr...

18.12.2014
Was die SNB-Negativzinsen für die Sparer bedeutet
Einfluss

Die Schweizer Nationalbank führt Strafzinsen ein. Zunächst tangiert die Massnahme nur einige Geschäftsbanken. Doch das Beispiel Euro-Zone zeigt: Auch Firmen und Sparer könnten das zu spüren bekommen. Mehr...

VonDominic Benz und Mathias Ohanian
18.12.2014
Ausblick: Ölpreissturz sorgt 2015 für riesige Umverteilung
Ausblick

Der Ölpreisverfall treibt Länder wie Russland oder Venezuela an den Rand des Ruins. Andere Volkswirtschaften – wie die Schweiz – profitieren jedoch. Die Weltkonjunktur erhält einen Schub. Mehr...

VonMathias Ohanian
17.12.2014
Reaktion auf Frankenhoch: SNB führt Negativzinsen ein
Unerwartet

Ein geldpolitischer Paukenschlag: Die Nationalbank reagiert mit Strafzinsen auf den starken Franken. Zuvor intervenierte sie offenbar bereits massiv, um die Frankengrenze zu verteidigen. Mehr...

18.12.2014
Darum setzt die SNB jetzt auf negative Zinsen
Analyse

In den 70er Jahren gab es in der Schweiz schon einmal negative Zinsen. Doch weltweit wurde damit bislang nur selten experimentiert. Darum setzt die Nationalbank nun auf das kaum Erprobte. Mehr...

VonMathias Ohanian
18.12.2014
Diese Firmen bedroht Russlands Krise am meisten
Währungskrise

Viele grosse Unternehmen sind in Russland engagiert. Die Krise hat nun einen Milliardendeal bei BASF platzen lassen – und gefährdet weitere Firmeneinnahmen. Allen voran bei einem Schweizer Konzern. Mehr...

VonKaren Merkel
18.12.2014

Anzeige

«Das Universalbanken-Modell ist tot»
Geldhäuser

Barclays-Chef Antony Jenkins ist überzeugt, dass das Modell der Universalbank nicht länger bestehen kann. Er über damit direkt Kritik an der Deutschen Bank – und trifft auch den Finanzplatz Schweiz. Mehr...

18.12.2014
Diese Firmen bedroht Russlands Krise am meisten
Währungskrise

Viele grosse Unternehmen sind in Russland engagiert. Die Krise hat nun einen Milliardendeal bei BASF platzen lassen – und gefährdet weitere Firmeneinnahmen. Allen voran bei einem Schweizer Konzern. Mehr...

VonKaren Merkel
18.12.2014
Nespresso-Fabrik ausserhalb Europas geplant
Handel

Nestlé will 2015 die erste Kaffeekapsel-Fabrik ausserhalb Europas eröffnen. Der Produktionsstandort ist in Brasilien geplant. Der Absatz der Dolce-Gusto-Kapseln ist dort um 45 Prozent gestiegen. Mehr...

18.12.2014
Coop und Co. müssen Kinderwerbung prüfen
Kommunikation

Strengere Regeln für Kinderwerbung gelten ab Januar. Den neuen Vorgaben beugen sich Coop, Coca-Cola und elf weitere Unternehmen. Sie haben sich einer freiwilligen Kontrolle unterworfen. Mehr...

18.12.2014
Xavier Niel: «Peepshow-Typ», «Zigeuner» und Orange-Besitzer
Portrait

Der neue Besitzer von Orange Schweiz, Xavier Niel, ist begnadeter Techniker und eine schillernde Figur. Die französische Branche hat er bereits durchgerüttelt. Was erwartet die Schweiz? Mehr...

18.12.2014
GM und Jaguar Land Rover stoppen Autoverkauf
Rubel-Krise

Russland befindet sich in einer Währungskrise. Diverse Firmen reagieren darauf mit einem Verkaufsstopp. Apple machte den Anfang. Autofirmen wie GM und Audi ziehen nach. Mehr...

18.12.2014
Ringier und Axel Springer vereinen Magazingeschäft
Medien

Die beiden Medienhäuser Ringier und Axel Springer kooperieren bereits in Osteuropa. Nun legen sie auch das Schweizer Zeitschriftenbusiness zusammen. Die Wettbewerbsbehörden müssen noch zustimmen. Mehr...

18.12.2014
Migros warnt vor Babybrei-Produkten
Gefahr

Der Grossverteiler ruft zweii Hirsebrei-Produkte der deutschen Bio-Supermarktkette Alnatura zurück. In den Lebensmitteln für Babies seien giftige Substanzen entdeckt worden. Mehr...

18.12.2014
Französischer Unternehmer schluckt Orange Schweiz
Milliarden-Deal

Xavier Niel ist hierzulande wenig bekannt, in der Telekombranche aber ein Gigant. Dass er Orange Schweiz kauft, löst fast schon ein Erdbeben aus und bedroht Branchenprimus Swisscom. Mehr...

18.12.2014
Verschärfte Anforderungen an «Swiss Made»-Prädikat
Uhren

Das Gütesiegel «Swiss Made» ist wichtig für die Uhrenindustrie. Der Verband legt nun neue Vorgaben vor: 60 Prozent der Produktionskosten müssen demnach in der Schweiz anfallen. Mehr...

18.12.2014
Intersport: Weniger Umsatz, mehr Gewinn
Wetterbedingt

Das letzte Wintergeschäft war mies. Und das wirkt sich auf den Sportartikelhersteller Intersport aus: Er verzeichnet weniger Umsatz, kann den Gewinn aber trotzdem steigern. Mehr...

18.12.2014
Peter Voser kehrt als Präsident zu ABB zurück
Wiedersehen

Der Schweizer Top-Manager wird im Frühling zu ABB zurückkehren und soll als Präsident des Verwaltungsrat gewählt werden. Zuvor war Peter Voser an der Spitze des Ölkonzerns Shell. Mehr...

18.12.2014
UBS: Milliarden-Kaution in Frankreich bestätigt
Bestätigt

Die Grossbank muss im Nachbarland definitiv eine Kaution von über einer Milliarde Euro hinterlegen. Das entschied die französische Justiz. Die UBS zeigt sich enttäuscht. Mehr...

18.12.2014
SAP-Konkurrent Oracle steigert Umsatz kräftig
Wachstum

Der US-Softwarekonzern hat im abgelaufenen Quartal dank des boomenden Clouds-Geschäfts mehr Umsatz erzielt. Die Anleger freuten sich über die guten Zahlen von Oracle. Mehr...

18.12.2014
Bauern proben Aufstand gegen Migros-Chef Bolliger
Handel

Migros-Chef Bolliger hatte den Schweizer Bauern in einem Interview «Protektionismus» vorgeworfen. Der Bauernverband holt jetzt zum Gegenschlag aus. Mehr...

VonKaren Merkel
17.12.2014

Die aktuelle Ausgabe der Handelszeitung
 

Cover der aktuellen Ausgabe

 

Unsere Partner      
 

Börsenexperte Marc Faber: «Kurssturz um 30 Prozent». Mehr

Peter Spuhler ist Unternehmer des Jahres 2014. Mehr

«Geld ist ein untauglicher Indikator für Erfolg». Mehr

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Handelszeitung.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die Handelszeitung jede Woche in Ihrem Briefkasten zum günstigen Abopreis.

Abonnemente

Studenten-Abo

Dienste für Abonnenten:

Die Handelszeitung ist Gründerin und Mitglied von Suite 150 – dem Klub der ältesten Unternehmen der Schweiz.
Zur Übersicht...