Meistgelesen

Yanis Varoufakis: So tickt der griechische Anti-Merkel
Euro-Krise

Yanis Varoufakis ist der neue starke Mann der Griechen. Nun hat er sich mit der Troika überworfen. Doch der bekannte Ökonom ist keineswegs ein Linskradikaler – und die Reaktionen auf ihn überraschen. Mehr...

VonMathias Ohanian
31.01.2015
Riesiges Bügeleisen soll Schifffahrt reformieren
Design

Ein Norweger will mit einem kühnen Entwurf die Schifffahrt revolutionieren. Sein Schiff gleicht einem gigantischen Bügeleisen und soll 60 Prozent weniger Treibstoff verbrauchen. Mehr...

30.01.2015
Vier Tote nach Lawine am Piz Vilan
Unfall

Eine Lawine hat am Piz Vilan sieben Skitourenfahrer verschüttet. Trotz einem Grosseinsatz der Retter kam für vier Menschen jede Hilfe zu spät. Zwei weitere Menschen starben im Berner Oberland. Mehr...

31.01.2015
Wegen tiefer Zinsen lassen sich Hypotheken jetzt schneller entschulden.
Aktien

Auch wenn es viele noch gar nicht realisieren: Der SMI fängt an, sich vom Frankenschock zu erholen. Besonders gut laufen Immobilienaktien und Dividendenwerte. Warum sich der Einstieg lohnen könnte. Mehr...

VonGeorg Pröbstl
30.01.2015
Apples iPhone 7 - Berichte, Bilder, Beweise
Technik

Wie der Nachfolger des iPhone 6 aussehen könnte - bei dem Thema brodelt bereits die Gerüchteküche. Und ein anderes Apple-Feature bereitet seinen Europa-Start vor. Mehr...

VonDominic Benz und Karen Merkel
31.01.2015
IS-Video soll Enthauptung von Kenji Goto zeigen
Terror

Erneut haben die Terroristen vom Islamischen Staat ein Köpfungsvideo ins Internet gestellt. Das Opfer ist die zweite japanische Geisel. Eine Bestätigung der Echtheit steht noch aus. Mehr...

31.01.2015
Alexis Tsipras will die Wogen glätten
Erklärung

Der neue Premier in Athen versucht die Gemüter zu beruhigen und bittet um Zeit. Am Vorhaben die Sparpolitik zu beenden, will Tsipras indes festhalten. Das EU-Rettungspaket soll neu verhandelt werden. Mehr...

31.01.2015

Anzeige

Schweizer Firmen lobbyieren mit Millionen in Brüssel
Interessen

Im Jahr geben Schweizer Firmen über 15 Millionen Franken aus, um ihre Interessen in Brüssel zu befördern. Das grosse Engagement hat mit der vermehrten Übernahme von EU Recht durch die Schweiz zu tun. Mehr...

00:30
Airbags: Rückruf bei Toyota, Honda und Chrysler
Gefährlich

Hersteller müssen wegen Airbag-Problemen erneut mehr als zwei Millionen Autos in die Werkstätten zurückholen. Hintergrund sind die Probleme bei Produkten des japanischen Zulieferers Takata. Mehr...

31.01.2015
Devisenskandal: JP Morgan bezahlt 100 Millionen
Absprachen

JP Morgan Chase hat sich mit Investoren geeinigt, die durch Manipulationen geschädigt wurden. In die illegalen Absprachen sollen auch die Schweizer Grossbanken UBS und Credit Suisse verstrickt sein. Mehr...

31.01.2015
Schweizer Uhren büssen Markenwert ein
Bewertung

Die Uhrenbranche kämpft um ihre Ansehen, den Pharmafirmen geht es blendend. Geht es um den Markenwert von Schweizer Unternehmen, hat sich 2014 eine Menge bewegt. Mehr...

VonLukas Rohner
31.01.2015
Einigung von Alibaba und chinesischer Aufsicht
Produktpiraterie

Der Streit zwischen Alibaba und dem chinesischen Regulierer hat sich offenbar entspannt. Vorwürfe im Zusammenhang mit «illegalen Geschäften» hatten unter Investoren für Nervosität gesorgt. Mehr...

31.01.2015
«Der Westen kann von China viel lernen»
WEF

Der Sohn von WEF-Gründer Klaus Schwab über die Innovationskraft von China, seiner Tätigkeit bei der Stiftung WEF und die eine Sache die er besser kann als der Vater. Mehr...

Interview vonStefan Barmettler
31.01.2015
IBM-Versager kriegen wieder Boni
Vergütungen

Konzernchefin Virginia Rometty und führende IBM-Manager erhalten wieder einen Bonus. Dies obwohl der IT-Riese bereits seit elf Quartalen schrumpfende Umsätze verzeichnet. Mehr...

31.01.2015
T-Mobile bietet 1,8 Milliarden für US-Frequenzen
Versteigerung

In der grössten Auktion von Mobilfunk-Frequenzen hat auch die Telekom-Tochter T-Mobile US mitgeboten. Der grösste Teil ging indes an AT&T mit einem Gebot von 18,2 Milliarden Dollar – ein neuer Rekord. Mehr...

31.01.2015
Flughafen Zürich findet Partner für «The Circle»
Vorhaben

Das gigantische Bauprojekt «The Circle» am Zürcher Flughafen wird gemeinsam mit der HRS Real Estate realisiert. Die Immobilienfirma ist damit für die Planung und Ausführung zuständig. Mehr...

30.01.2015
Geberit darf finnischen Konkurrenten kaufen
Übernahme

Geberit darf seinen Konkurrenten aus Finnland, Sanitec, kaufen. Die Wettbewerbsbehörden erklären sich einverstanden. Mehr...

30.01.2015
Nestlé verbilligt 600 Importprodukte
Anpassung

Nestlé senkt bei 600 Importprodukten die Preise, um dem Einkaufstourismus entgegenzuwirken. Der Grosskonzern reiht sich ein in die Gruppe der Händler, die ihre Preise heute nach unten korrigierten. Mehr...

30.01.2015
Pierin Vincenz: Der Bündner Platzhirsch tritt ab
Porträt

15 Jahre lang führte Pierin Vincenz Raiffeisen. Er machte die verschlafene Genosssenschaft zum drittgrössten Bankkonzern der Schweiz. An kreativen Ideen fehlte es dem streitbaren Bündner dabei nie. Mehr...

Vonmélanie knüsel-rietmann
30.01.2015
Was der neue Investor mit Charles Vögele will
Beteiligung

Die Schweizer Investmentfirma Teleios ist beim angeschlagenen Modehaus eingestiegen. Experten rätseln über die Gründe. Nun erklärt der neue Investor, wie er bei Charles Vögele vorgehen will. Mehr...

VonDominic Benz
30.01.2015
Diebe freuen sich über BMW-Softwarelücke
Fehler

Bei der Software von BMW-Autos gibt es eine Sicherheitslücke. Hacker können mit wenig Aufwand die Türen per Handy öffnen. Betroffen sind ebenso die Marken Mini und Rolls Royce. Mehr...

30.01.2015
Warum die grösste Kanzlei ein Schweizer Verein sein will
Fusion

Dentons und Dacheng, zwei der grössten Kanzleien wollen fusionieren. Obwohl die Anwaltsbüros kaum mit der Schweiz zu tun haben, soll die Partnerschaft nach Schweizer Vereinsrecht konstituiert werden. Mehr...

VonGabriel Knupfer
30.01.2015

Die aktuelle Ausgabe der Handelszeitung
 

Cover der aktuellen Ausgabe

 

Unsere Partner      
 

Nestlé verzichtet teils auf das Schweizer Kreuz. Mehr

Starker Franken lässt Mieten sinken. Mehr

AFG-Investor Michael Pieper erhöht Aktienanteil. Mehr

«Verstehe, wenn es Gelüste an Notenstein gibt». Mehr

So viel verdient die Sunrise-Spitze am Börsengang. Mehr

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Handelszeitung.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die Handelszeitung jede Woche in Ihrem Briefkasten zum günstigen Abopreis.

Abonnemente

Studenten-Abo

Dienste für Abonnenten:

Die Handelszeitung ist Gründerin und Mitglied von Suite 150 – dem Klub der ältesten Unternehmen der Schweiz.
Zur Übersicht...