Fifa

Der Weltverband zwischen Kicken und Korruption.

«Das WM-Land Katar ist ein Sklavenstaat»
Rechte

Für Sharan Burrow, Generalsekretärin des Internationalen Gewerkschaftsbundes, bringt der Austragungsort Schande über den Fussball. Fifa-Präsident Sepp Blatter müsse deshalb Druck ausüben. Mehr...

Interview vonFlora Wisdorff («Die Welt»)
26.05.2014
Korruption im Sport neu geregelt
Justiz

Mit dem geänderten Schweizer Korruptionsstrafrecht können entsprechende Delikte auch bei Sportorganisationen verfolgt werden. Die Fifa findet die Anpassung «rechtsstaatlich bedenklich». Mehr...

06.09.2013
Fifa sperrt Schwergewicht aus USA
Korruption

Fifa-Exekutivmitglied Chuck Blazer soll 21 Millionen Dollar abgezweigt haben. Nun sperrte ihn der Weltfussballverband provisorisch. Blazer ist sich juristischen Ärger gewohnt. Mehr...

VonChristian Bütikofer
07.05.2013
Havelange tritt als Fifa-Ehrenpräsident zurück
Bestechungsaffäre

Der Fifa-Ehrenpräsident hat illegal kassiert, jetzt kommt er seiner Absetzung zuvor. Joseph Blatter muss die Ethikkommission derweil nicht fürchten. Die «Handelszeitung» deckte den Fall 2012 auf. Mehr...

30.04.2013
FIFA-Museum neu in Zürich Enge
Ausstellung

Die Fifa baut nicht am Zürichberg. Das Museum des Weltfussballverbandes wird in Zürich Enge gebaut. Mehr...

25.04.2013
Rückschlag für Fifa-Reformprozess
Fussball

Ein Mitglied der Reformkommission des Fussball-Weltverbandes tritt zurück – und widerspricht zudem Aussagen des Basler Rechtsprofessors und Kommissionschefs Mark Pieth. Mehr...

VonJean François Tanda
22.04.2013

Der Präsident von Holcim Lanka ist vom Weltfussballverband Fifa gesperrt worden. Der Schweizer Zementkonzern ist Hauptsponsor des Fussballverbandes in Sri Lanka – dort spielt der Angeschuldigte eine z Mehr...

VonJean François Tanda
13.03.2013
Betrugsverdacht: Vergabe der Fussball-WM wird untersucht

Dem Fussball droht ein nächster handfester Skandal: Gemäss Medienbericht könnten wegen Betrugsverdacht die Weltmeisterschaften in Russland und Katar womöglich neu vergeben werden. Die Fifa-Ethikkommis Mehr...

06.02.2013
Joseph «Sepp» Blatter: Seit 1998 steht er an der Spitze des grössten Sportverban

Frisch aufgetauchte Akten werfen ein schiefes Licht auf Blatters Wiederwahl als Präsident im Jahr 2002. Mehr...

VonJean François Tanda
21.07.2012
Weko bestraft Ifpi, Blatter will bejubelt werden

Die Weko schickt die Musiklobby Ifpi mit einer Busse in die richtige Richtung. Dagegen sieht die angekündigte Fifa-Reform nur auf den ersten Blick wie eine Revolution aus. Der Top und Flop der Woche. Mehr...

VonChristian Bütikofer und Vasilije Mustur
20.07.2012
23. Januar 2001

Der Weltfussballverband Fifa und die Vermarktungsgesellschaft ISL: Sehen Sie hier die wichtigsten Stationen und Folgen der zweifelhaften Partnerschaft. Mehr...

19.07.2012
Josesph Blatter

Mit einer neuen Ethik-Kommission will die Fifa in den eigenen Reihen für Transparenz und Ordnung sorgen. Der Schmiergeld-Skandal hat den Weltfussballverband gehörig unter Druck gesetzt. Sehen Sie hier Mehr...

17.07.2012
Die Fifa am Scheideweg

Die Fifa-Exekutive hat die Bildung einer neuen Ethik-Kommission beschlossen. Korruption soll beim Weltfussballverband künftig nicht verjähren. Mehr...

17.07.2012
Politiker wollen Blatter das Verdienstkreuz nehmen

Der Druck auf Josef Blatter steigt. Deutsche Politiker fordern nun, dem Fifa-Boss im Zuge der Schmiergeld-Affäre das Bundesverdienstkreuz abzuerkennen. Mehr...

17.07.2012
Heftige Reaktion auf angeblich «gekaufte WM 2006»

Fifa-Boss Sepp Blatter deutet Unregelmässigkeiten bei der Vergabe der Fussball-WM 2006 in Deutschland an - deutsche Funktionäre dementieren und nennen Fakten. Blatter wolle nur vom Schmiergeldskandal Mehr...

16.07.2012

Meistgelesen

Nach dem Börsengang zeigt Alibaba seine wahren Ambitionen
Unternehmen

Alibaba allmächtig: Gerade zehn Tage nach dem grössten Börsengang aller Zeiten weitet der Online-Händler sein Geschäftsmodell aus. Der Vergleich mit Amazon oder Ebay reicht dabei nicht mehr. Mehr...

VonKaren Merkel
30.09.2014
Wie Google Rivalen ausschaltet
Suche

Mit einem neuen Feature vereinfacht der Internetgigant die Nutzung von Webseiten. Auch sonst lanciert Google laufend mehr Services. Er bringt damit kleine Anbieter in Bedrängnis. Mehr...

VonLukas Rohner
30.09.2014
Schwyz finanziert mit Steuererhöhung Finanzausgleich
Bilanz

Am Sonntag sagte das Stimmvolk in Schwyz Ja zu Steuererhöhungen. Die Einnahmen reichen laut Regierungsrat, um den Nationalen Finanzausgleich zu zahlen. Dennoch ist der Kanton im Minus. Mehr...

30.09.2014
Maschmeyer muss strampeln: Fahrradbauer Mifa wankt
Absturz

Beim ostdeutschen Fahrradhersteller Mifa hat ein Verlust die Hälfte des Grundkapitals aufgezehrt. Für Grossinvestor Carsten Maschmeyer kann das teuer werden. Mehr...

29.09.2014
Steuerschlupflöcher: EU knöpft sich Apple vor
Vorwurf

Laut der EU-Kommission sollen die Steuerpraktiken des iPhone-Herstellers Apple in Irland illegal sein. Im Visier der Behörden stehen noch weitere Multis. Ihnen drohen Bussen in Milliardenhöhe. Mehr...

29.09.2014
Raiffeisen: Pierin Vincenz verteidigt Grosseinkauf
Plädoyer

Die Basis beurteilt die Übernahme der CE Asset Management kritisch, der Chef meint hingegen, die Firma passe bestens zur Raiffeisen-Gruppe. Er überarbeitet die Strukturen im Fondsgeschäft. Mehr...

30.09.2014
Tiefe Inflation bringt den Euro ins Rutschen
Währung

Die Inflation in der Eurozone ist im September auf den tiefsten Stand seit knapp fünf Jahren gefallen. Nach Publikation der Zahlen rutschte der Euro innert weniger Minuten unter 1,26 Dollar. Mehr...

30.09.2014

Die aktuelle Ausgabe der Handelszeitung
 

Cover der aktuellen Ausgabe

 

Unsere Partner      
 

Renova verdient mit Dresser-Rand wohl 90 Millionen. Mehr

Vorwürfe gegen Implenia in Afrika. Mehr

Intermune ist für Roche eine Goldgrube. Mehr

Ruf nach zusätzlichen Subventionen. Mehr

«Schweizer Finanzplatz ist auf dem richtigen Weg». Mehr

AMAG: «Vor drei Jahren waren wir definitiv zu teuer». Mehr

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Handelszeitung.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die Handelszeitung jede Woche in Ihrem Briefkasten zum günstigen Abopreis.

Abonnemente

Studenten-Abo

Dienste für Abonnenten:

Die Handelszeitung ist Gründerin und Mitglied von Suite 150 – dem Klub der ältesten Unternehmen der Schweiz.
Zur Übersicht...