Meistgelesen

Geheimbericht zum Franken: Wie hilfllos ist die Schweiz?
Geldpolitik

Seit zwei Jahren hält der Bundesrat einen Bericht unter Verschluss, der das Potenzial hat, den Wechselkurs zu beeinflussen. Ein Experte der Credit Suisse glaubt, den Grund dafür zu kennen. Mehr...

VonMarc Iseli
09:23
Details

En Detail muss Donald Trump als Anwärter auf die US-Präsidentschaft sein Vermögen erklären. Nun ist bekannt, wie viel Geld er mit Ratgebern, Schönheitswettbewerben und einem Karussell macht. Mehr...

VonJulia Fritsche
06:03
Aus der Mode: Gold droht unter 1000 Dollar zu fallen
Rohstoff

Die glänzenden Zeiten sind vorbei: Gold scheint für Investoren seinen Status als Krisenwährung zu verlieren. Neue Prognosen zeigen, dass der Preisverfall sich noch dramatischer entwickeln könnte. Mehr...

29.07.2015
Die US-Zinswende rückt näher – noch ist Arbeitsmarkt nicht fit genug
Geld

Ist sie im September? Wann die US-Währungshüter um Chefin Janet Yellen die Zinswende einleiten, blieb am Mittwoch offen. Entscheidend ist wohl der Abeitsmarkt - «weitere Fortschritte» seien nötig. Mehr...

29.07.2015
Diese deutsche Tischlerei beliefert Apple im Geheimen
Handwerk

Wenn Apple Tische bestellt, prüfen Tester mit der Lupe. Eine Schreinerei aus Deutschland genügt den hohen Ansprüchen, Steve Jobs hat sie gewählt. Nun darf die Firma über den Deal mit Apple sprechen. Mehr...

VonThomas Heuzeroth («Die Welt»)
28.07.2015
Das kann die Schweizerische Nationalbank von Singapur lernen
Frankenstärke

Immer wieder muss die Schweizerische Nationalbank den Franken mit eigenen Devisenkäufen verteidigen. Experten schlagen eine andere Strategie vor – und präsentieren auch gleich ein Vorbild: Singapur. Mehr...

29.07.2015
Grossbritannien investiert in Abwehr von Flüchtlingen
Migration

Grossbritannien will Millionen Euro für zusätzliche Massnahmen gegen Flüchtlinge ausgeben. Derzeit gelangen viele Menschen auf der Flucht durch den Eurotunnel in das Land. Mehr...

29.07.2015

Anzeige

Fifa

Der Weltverband zwischen Kicken und Korruption.

Schweiz liefert Fifa-Funktionär an USA aus
Fussball

Der erste von sieben Funktionären der Fifa wurde an die USA ausgeliefert. Die Männer waren Ende Mai in Zürich festgenommen worden. Den Namen des Betreffenden nannte die Polizei nicht. Mehr...

16.07.2015
Fifa: Musa Bility will Sepp Blatter beerben
Ambition

Der liberianische Fussballfunktionär Musa Bility will an die Spitze der Fifa. Er ist der zweite Kandidat, der sich öffentlich bereit erklärt hat, Blatters Nachfolge anzutreten. Mehr...

19.06.2015
Richter will zensierte Fifa-Dokumente freigeben
Urteil

Ein US-Richter hat im Fall des Ex-Fifa-Funktionärs Chuck Blazer entschieden, geschwärzte Passagen in Gerichtsdokumenten freizugeben. Das Justizdepartement kann das Verdikt noch anfechten. Mehr...

VonChristian Bütikofer
11.06.2015
Fifa-Sprecher De Gregorio muss gehen
Trennung

Alleine trat Walter De Gregorio vor die Medien und rang mit den Journalisten. Er hat die Schlacht verloren – und seinen Job. Der einstige Sportjournalist und die Fifa gehen getrennte Wege. Mehr...

VonMarc Iseli
11.06.2015
2 Besucher an Fifa-Film «United Passions» in Los Angeles
Hollywood

Sagenhafte zwei Zuschauer haben den Fifa-Film «United Passions» in Los Angeles angesehen. Mehr...

06.06.2015
Ein Raubkopie-Anwalt für die Fifa
Verteidigung

Die Fifa lässt sich offenbar von einem US-Anwalt verteidigen, der auch das Mandat im grössten Urheberrechtsfall des Landes inne hatte - und ein Einflüsterer von George W. Bush war. Mehr...

VonChristian Bütikofer
05.06.2015
Geld

Die Fifa macht um die Löhne ihrer Direktoren ein grosses Geheimnis. Der Fall von Mediensprecher Walter De Gregorio zeigt, in welcher Top-Liga sie spielen. Und die Boni beim Fussballverband steigen. Mehr...

VonChristian Bütikofer
05.06.2015
Drogengeld und Steuerflucht: Skandalbank im Fifa-Umfeld
Ermittlungen

In den Fifa-Akten der US-Ermittler taucht die kleine Delta Bank besonders häufig auf. Das brasilianische Institut war schon früher in etliche Skandale auf zwei Kontinenten verstrickt. Mehr...

04.06.2015
Ex-Vizepräsident Warner: Fifa finanzierte meine Partei
Korruption

Attacke auf Blatter: Der ehemalige Vizepräsident Jack Warner feuert den Fifa-Skandal weiter an. Ihm zufolge soll der Fussballverband seine Partei auf Trinidad und Tobago finanziell unterstützt haben. Mehr...

04.06.2015
Fifa-Skandal: «Zuschauer finanzieren die Korruption mit»
Sport

Die Schweizer Gesetze begünstigen die Steuerersparnis vieler Sportverbände, nicht nur der Fifa. Der bekannte Korruptions-Kritiker Wolfgang Schaupensteiner über Schmiergeld, das den Zuschauer kostet. Mehr...

VonBernhard Fischer
04.06.2015
Fifa-Ex gesteht Korruption von WM-Vergabe
Betrug

Der frühere Fifa-Funktionär Chuck Blazer hat Bestechung gestanden: Die Vergaben der WM-Turniere von 1998 und 2010 waren manipuliert. Das sagte der FBI-Kronzeuge aus. Mehr...

03.06.2015
Scala: «Fifa-Reform muss das Exekutiv-Komitee betreffen»
Gespräch

Der Fifa-eigene Kontrolleur Domenico Scala ist mit der Überwachung des Machtwechsels beauftragt. Mit der Handelszeitung spricht er über die nötigen Reformen: «Wechsel des Präsidenten ist nicht genug.» Mehr...

Interview vonStefan Barmettler
03.06.2015
WM-Vergaben: Südafrika und Katar wehren sich
Fifa-Skandal

Katar widerspricht Berichten, denen zufolge auf den WM-Baustellen des Landes Tausende Arbeiter sterben. Südafrika wehrt sich gegen Bestechungsvorwürfe im Rahmen der Fussball-WM 2010. Mehr...

03.06.2015
Beben

Sepp Blatters überraschende Ankündigung hat die Börse in Katar empfindlich getroffen. In einer ersten Reaktion ist der Leitindex der zweitgrössten arabischen Börse um über drei Prozent abgestürzt. Mehr...

03.06.2015
Ständerat lässt sich nicht von Fifa-Ärger anstecken
Debatte

Der Ständerat hat der sogenannten «Lex Fifa» die Zähne gezogen. Statt der geplanten Verschärfung wurde das neue Korruptionsgesetz in einem entscheidenden Punkt abgeschwächt. Mehr...

03.06.2015

Die aktuelle Ausgabe der Handelszeitung
 

Cover der aktuellen Ausgabe


 

Unsere Partner   
 

Michel Platini als Nachfolger von Blatter praktisch gesetzt. Mehr

Monsanto punktet gegen Syngenta. Mehr

Deutschland bleibt für Vontobel ein Verlustgeschäft. Mehr

Der Einkauf via Handy wird zum Milliarden-Geschäft. Mehr

So viel Bares legen die SMI-Konzerne zur Seite. Mehr

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Handelszeitung.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die Handelszeitung jede Woche in Ihrem Briefkasten zum günstigen Abopreis.

Abonnemente

Studenten-Abo

Dienste für Abonnenten:

Die Handelszeitung ist Gründerin und Mitglied von Suite 150 – dem Klub der ältesten Unternehmen der Schweiz.
Zur Übersicht...

 

Startseite

Jetzt in den App Stores!

Wirtschaft für unterwegs.