Gehen wir doch einfach ins Herz des Mittellandes, zum Beispiel nach Olten. Wer dort etwas Hübsches mieten will, findet mitten im Städtchen eine 4,5-Zimmer-Wohnung für 2200 Franken inklusive.

Oder aber er findet, etwas am Rand gelegen, ein angebautes 5-Zimmer-Häuschen, das für 650'000 Franken zum Kauf angeboten wird. Hat man also 200'000 Franken auf dem Sparkonto, dann bezahlt man für den Rest mit einer Zehn-Jahres-Hypothek momentan gut 3200 Franken. Hinzu kommen Neben- und Unterhaltskosten: Macht nochmals 12'600 Franken.