1. Home
  2. Management
  3. Diese Online-Kurse bieten Schweizer Universitäten – gratis

Bildung
Diese Online-Kurse bieten Schweizer Universitäten – gratis

Zuerich, Kanton Zuerich, CHE, SCHWEIZ - Bibliothek des Rechtswissenschaftlichen Instituts der Universitaet Zuerich, aufgenommen am 27. Oktober 2005. (KEYSTONE/CARO/Kaiser) ===  ===
Studenten in der Zentralbibliothek in Zürich: Auch Externe können am Bildungsangebot partizipieren. Quelle: Caro / Kaiser

Einmal in Harvard studieren? Online-Kurse machen es möglich. Auch ETH und EFPL bieten das Gratis-Studium per Video. Eine Auswahl.

Von Elena Trommsdorff
am 06.11.2018

Online-Kurse von Universitäten werden immer populärer. Die sogenannten MOOC’s – kurz für «Massiv Open Online Kurs» – bieten Universitäten aus der ganzen Welt an. Mittlerweile gibt es mehr als 10'000 solche Kurse an 800 Universitäten weltweit. Einige davon auch in der Schweiz. In diesem Herbst haben die ETH Zürich, die EPF Lausanne und die Universität von Genf neue Kurse eingeführt.

 

Anzeige

Das Prinzip der Kurse ist simpel; über Plattformen wie «Class Center» oder direkt über die Internetseite der Universität kann man sich bei den Kursen anmelden. Da der Zugang zu den Kursen offen ist, haben einige der populärsten von ihnen bis zu einer Million Teilnehmer. Geführt werden sie anhand von Videos und Lesematerial. Der Kurs selbst ist in den meisten Fällen kostenlos, nur wer eine Bescheinigung über die Absolvenz möchte, muss ein Zertifikat erwerben.

Hier finden Sie fünf der neusten MOOC’s von Schweizer Universitäten:

Die Programmiersprache Java lernen
In 14 Schritten wird in diesem Kurs Programmieren mit Java beigebracht. Durch die Entwicklung eines eigenen Projekts lernen die Teilnehmer die Theorie in die Praxis umzusetzen.
Kurs: Projet de programmation (en Java)
Universität: École Polytechnique Fédérale de Lausanne
Sprache: Französisch
Zertifikat: bezahltes Zertifikat verfügbar
Dauer: 7 Wochen

Bildanalyse für Naturwissenschaftler
In diesem Kurs werden Kernkonzepte der Bildanalyse in der Wissenschaft vermittelt. Das Ziel ist, nach Absolvenz des Kurse einfache Schritte der Bildanalyse selbstständig angehen zu können.
Kurs: Image Processing and Analysis for Life Scientists
Universität: École Polytechnique Fédérale de Lausanne
Sprache: Englisch
Zertifikat: 50 Dollar für ein Zertifikat
Dauer: 7 Wochen

Landkarten erstellen
In diesem Kurs der ETH Zürich lernen die Teilnehmer, interaktive Karten und Pläne zu erstellen. Der Kurs vermittelt zu Beginn ein Grundverständnis und unterstützt bei der Umsetzung eigener Designs.
Kurs: Introduction to Web Cartography
Universität: ETH Zürich
Sprache: Englisch
Zertifikat: 50 Dollar für ein Zertifikat
Dauer: 6 Wochen

Geoökologie für Einsteiger
Dieser Kurs vermittelt Landschaftskunde für Einsteiger. Das Ziel des Kurses ist, die Anwendung von modernen Werkzeugen der Landschaftsökologie zu vermitteln, so dass Teilnehmer anschliessend einfache Forschungsfragen selbst beantworten können.
Kurs: Landscape Ecology
Universität: ETH Zürich
Sprache: Englisch
Zertifikat: -
Dauer: 14 Wochen

Drogen und Gesellschaft
Was sind Drogen und warum werden sie konsumiert? Welchen Schaden und welchen Nutzen bringen sie? Welchen Einfluss nimmt Gesundheitspolitik? Diese MOOC stellt kritische Fragen und bringt sie in Zusammenhang mit multidisziplinären, gesundheits- und menschenrechtsbasierten Ansätzen.
Kurs: Drugs, drug use, drug policy and health
Universität: Université de Genève
Sprache: Englisch
Zertifikat: bezahltes Zertifikat verfügbar
Dauer: 6 Wochen

Weitere Online-Kurse

Das Online Magazin «Quartz» hat eine Liste mit 600 MOOC’s zusammengestellt, welche allein in den letzten vier Monaten von 190 Universitäten ins Leben gerufen worden sind. 14 dieser Kurse werden von Schweizer Universitäten angeboten, die meisten an der EPF Lausanne. Die Kurse umfassen die Gebiete: Programmieren, Ingenieurwesen, Sozialwissenschaften, Wissenschaft, Geisteswissenschaften, Gesundheit und Medizin sowie Datenwissenschaften.