Seit Jahresbeginn sinken die Kurse. Das Minus beim Swiss Market Index: 11 Prozent. Das Minus beim Swiss Performance Index: 11 Prozent. Das Minus beim S&P 500: über 12 Prozent. Beim deutschen DAX: über 13 Prozent. Beim Euro Stoxx 50: über 14 Prozent. Beim Nasdaq: fast 19 Prozent.

Aber die Tiefststände sind erreicht. Vorerst zumindest. Beispiel Swiss Performance Index: Der SPI hat sich vom Tief am letzten Dienstag gelöst. Er hat knapp die Hälfe der Verluste, die nach dem Einmarsch in die Ukraine entstanden, wettgemacht. Ergo die Frage: Ist jetzt der Zeitpunkt für den Einstieg? Oder für den Wiedereinstieg? 

Auch interessant