Mitte August fand in Bernhard Burgeners Fussballwelt wieder ein Abgang statt. Allerdings für einmal nicht beim FC Basel, sondern bei der Highlight-Tochter Team, welche die lukrativen Sportrechte der Uefa vermarktet.

Abgetreten war Jan Werner, langjähriger Finanzchef von Team und mehrere Jahre CEO der heutigen Konzernmutter Highlight Event and Entertainment AG (HLEE). Doch sein Abgang war ein stiller. Werner wurde ohne Kommentar aus dem Handelsregister gestrichen. Er habe Team «auf eigenen Wunsch verlassen», sagt Burgeners Sprecher Aloys Hirzel auf Anfrage.