1. Home
  2. Unternehmen
  3. Banken und Versicherung
  4. Fürsorgestiftung economiesuisse

Unternehmen

Fürsorgestiftung economiesuisse

Über das Unternehmen

präsentiert vonmoneyhouse.ch logo

Firmensitz

Zürich

Rechtsform

Stiftung

Die Stiftung bezweckt die berufliche Vorsorge für die Arbeitnehmer des ehemaligen Schweizerischen Handels- und Industrie-Vereins sowie deren Angehörige und Hinterbliebene durch Gewährung von Unterstützungen in Fällen von Alter, Tod und Invalidität sowie die Unterstützung des Vorsorgenehmers sowie seiner Hinterlassenen in Notlagen wie bei Krankheit, Unfall, Invalidität, Arbeitslosigkeit. Des weiteren beweckt die Stiftung ab 1. Januar 2002 die berufliche Vorsorge für die Arbeitnehmer der ehemaligen Wirtschaftsförderung wf, welche in ein Arbeitsverhältnis mit der economiesuisse getreten sind, sowie deren Angehörige und Hinterbliebene. Schliesslich bezweckt die Stiftung die berufliche Vorsorge für die ab dem 1. Januar 2001 von der economiesuisse angestellten Arbeitnehmer und deren Angehörige und Hinterbliebene; kann zur Finanzierung von Beiträgen und Versicherungsprämien auch Leistungen an andere steuerbefreite Personalvorsorgeeinrichtungen erbringen, die zugunsten der Destinatäre bestehen; auch das Personal von mit der Stifterfirma wirtschaftlich und finanziell eng verbundenen Firmen kann der Stiftung angeschlossen werden.