«Als erfolgreiche Unternehmerin und Führungspersönlichkeit bringt sie die unabhängige Leadership mit, die es braucht, um unseren Verwaltungsrat als Team zu führen», bestätigt Dominic Blaesi, Co-Gründer und Co-Geschäftsführer von Flaschenpost.ch.

Dass Manser, bekannt auch durch ihre Flauder-Getränke, im eigenen Unternehmen nicht im Weingeschäft tätig ist, sei kein Nachteil: «Weinexpertise ist im Unternehmen schon genügend vorhanden. Dafür aber bringt Manser viel Erfahrung bezüglich Branding mit, was uns bei der Weiterentwicklung unserer Eigenmarken helfen wird.»

Neben Manser ziehen bei Flaschenpost.ch neu auch die langjährige Outfittery-Co-CEO Anna Alex sowie der deutsche E-Commerce-Experte Jochen Krisch in den Verwaltungsrat ein. Zum aktuellen Geschäftsgang während der Corona-Phase sagt Blaesi: «Wir erleben einen starken Anstieg unserer Verkäufe. Was auch damit zu tun hat, dass sich der Weinkonsum von der Gastronomie ins Zuhause der Leute verlagert hat.»

Anzeige

Mehr zum Thema lesen Sie in der neuen «Handelszeitung», ab Donnerstag am Kiosk oder mit Abo bequem jede Woche im Briefkasten.

Jetzt abonnieren