Zwanzig Jahre sind seit dem Grounding der Swissair vergangen. Für ihren damaligen Personalchef Matthias Mölleney bedeutete das Grounding auch den Abschied von der Aviatik. Er machte sich seitdem als Experte für Personalführung einen Namen.

Nun aber wagt der 61-Jährige ein Comeback in der Airline-Branche: Er hat mit Cédric Gitchenko und Sven Lepschy in Zürich die Boutique Aviation AG gegründet. Die Firma ist auf das Management von Geschäftsreiseflugzeugen spezialisiert. Angesteuert werden «Geschäftskunden mit besonderen Bedürfnissen».

Auch interessant