Woran erkennt man Schweizerinnen und Schweizer im Ausland? Früher waren es Freitag-Taschen oder Trinkflaschen von Sigg. Heute sind es die Schuhe von On. Ob im Büro, am Berg, auf dem Sportplatz oder im Ausgang: On ist allgegenwärtig. Die Marktpenetration, welche die Zürcher Sportartikelfirma auf dem Heimmarkt in den letzten zehn Jahren erreicht hat, ist schlicht phänomenal.

Für On nur noch eine Devise: «Wachstum, Wachstum, Wachstum.»