1. Home
  2. Unternehmen
  3. Politik und Verwaltung
  4. Verkehrshaus der Schweiz (VHS)

Unternehmen

Verkehrshaus der Schweiz (VHS)

Über das Unternehmen

präsentiert vonmoneyhouse.ch logo

Firmensitz

Luzern

Rechtsform

Verein

Der Verein betreibt und fördert im Interesse der Allgemeinheit das Verkehrshaus der Schweiz in Luzern. Das Verkehrshaus ist Museum und Themenpark für sämtliche Bereiche der Mobilität. Es fördert das Interesse und das Verständnis für die historischen Zusammenhänge und die Entwicklungen mit ihren Auswirkungen auf Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt. Das Verkehrshaus betreibt und unterhält zur aktiven und attraktiven Vermittlung des schweizerischen und des internationalen Mobilitätswesens eine ständige Schau sowie Wechselausstellungen über alle Belange der Mobilität sowie verwandter Gebiete in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sowie deren Vernetzungen. Es sammelt, unterhält und erschliesst ein Verkehrsarchiv für Text-, Bild-, Plan- und Tondokumente jeder Art zur Geschichte von Verkehr und Kommunikation und unterstützt die fachwissenschaftliche Forschung und verkehrswissenschaftliche Studien. Es betreibt einen museumspädagogischen Dienst namentlich auch mit didaktischen Hilfen für Schulklassen und erlebnisorientierten Ausstellungsgestaltungen für Kinder und Jugendliche. Es betreibt Zusatzangebote wie zum Beispiel das Planetarium, das Filmtheater oder das Swiss Chocolate Adventure. Im Verkehrshaus besteht das von der selbständigen Hans Erni Stiftung geführte Hans Erni Museum. Das Verkehrshaus bildet ein Forum für Veranstaltungen aller Art, die im weitesten Sinne zum Verständnis und zur Lösung von Aufgaben im Bereich Verkehr und Kommunikation beitragen können.

LöhneDurchschnittslöhne

präsentiert vonLohncheck logo

Politik und Verwaltung branchenweit

6569CHF
34% höher als die Branche mit der niedrigsten Löhnen
3% niedriger als die Branche mit der höchsten Löhnen
In typischen Berufen Politik und Verwaltung