So viel Alterswürde war noch nie im Weissen Haus. Wenn Joseph Robinette «Joe» Biden, Jr. heute am 20. Januar ins Oval Office tritt, wird er dies als 46. Präsident der USA tun. Mit 78. So alt wie noch keiner der 45 Präsidenten vor ihm.

Auf Biden wartet jede Menge Arbeit. Volk einen. Corona bekämpfen. Anständige Rückkehr auf die Weltbühne. Wirtschaft hochfahren. Die Potus-Aufgabenliste ist endlos und würde jeden physisch und psychisch topfitten Fünfzigjährigen heillos überfordern. Biden ist mehr als ein Vierteljahrhundert älter.