Vor dem Einzug ins Weisse Haus liess Joe Biden aus Sorge vor Coronaviren jede Ecke schrubben. Eine noch gefährlichere Hinterlassenschaft seines Vorgängers wird der 46.  Präsident der USA mit einem einfachen Brief ans Klimasekretariat der Vereinten Nationen los. Macht Biden in wenigen Zeilen klar, dass die USA dem aufgekündigten Klimaabkommen von Paris wieder beitreten will, ist die Grossmacht im Kampf gegen die Erderwärmung binnen 30 Tagen wieder an Bord.

2000 Milliarden Dollar will der Demokrat in vier Jahren in einen Klimaplan investieren. Ein CO2-neutraler Energiesektor steht für 2035 auf dem Programm. Wachstum und Millionen neue Jobs werden durch die Vergrünung der grössten Volkswirtschaft der Welt erhofft.