Die Prinzessin der Nacht steigt um fünf Uhr morgens aus einem gelben Taxi an der Fifth Avenue in New York. Sie trägt ein schwarzes Abendkleid und um den Hals eine atemberaubend breite Perlenkette.

Sie läuft die Strasse entlang, bis sie vor dem Schaufenster des Schmuckgeschäfts Tiffany & Co. stehen bleibt. Mit ihrem Blick scheint sie die Juwelen im Schaufenster verschlingen zu wollen. Dabei fällt in der Reflexion des Schaufensters auf, dass an ihrer auffälligen Perlenkette ein riesiger Diamant hängt: der Tiffany-Diamant. 

Auch interessant