Facebook ist jetzt auch drin, im exklusivsten Zirkel der Welt. Mit der Aufnahme des Social-Media-Giganten gibt es nun sechs Mitglieder im Billion-Dollar-Club. Anfang Juli erreichte der Börsenwert exakt 1'008'000'000 Dollar und damit darf sich Facebook mit zum illustren Kreis zählen, dem bislang AppleMicrosoft, Saudi AramcoAmazon und Alphabet angehören.

Die Billion ist einerseits ein untrügliches Symbol für Stärke. Doch sie ist auch eine Art selbsterfüllende Prophezeiung. Erreicht ein Konzern Grössendimensionen wie diese, zieht er neue Kunden und neues Geschäft geradezu an wie ein Magnet. Ausserdem lässt er sich kaum noch von Konkurrenten oder aber auch Regulatoren stoppen.