Entlang der Sustainable Development Goals (SDG) der Vereinten Nationen erschliesst Allianz Global Investors (Allianz GI) privaten und institutionellen Anlegern neue Investitionsmöglichkeiten. Den eigenen grossen Kunden präsentierte das Unternehmen seine Welt des «active sustainalbe investing» mit einer dreitägigen Veranstaltung im November, an der mehr als 1000 Kunden teilnahmen. An einer nachgelagerten virtuellen Medienorientierung am 12. November 2020 betonte Deborah Zurkow, Global Head of Investments von Allianz GI, dass man mit den hauseigenen Anlagestrategien die Welt des nachhaltigen Anlegens grundlegend prägen wolle. 

Anleger wollen nachhaltig investieren 

Grosses Investoreninteresse ist ihren Aussagen zufolge vorhanden: In den USA wollen acht von zehn Investoren nachhaltig anlegen, in Europa waren von 10’000 befragten Investoren rund drei Viertel an entsprechenden Möglichkeiten interessiert. Allianz GI sei darauf fokussiert, wirkungsvolle Investitionsmöglichkeiten in diesem Bereich zu schaffen. Derzeit gibt es drei verschiedene Möglichkeiten: