Aon verstärkt sein Leadership-Team im Bereich Human Capital Solutions (HCS) in der DACH-Region. Seit dem 1. August 2022 ergänzen Christoph Adams als HCS Rewards Advisory Leader und Axel Bestajovsky als HCS Commercial Leader das Team. 

Christoph Adams (56) verantwortet die Vergütungsberatung bei Aon in der Dach-Region. Er verfügt den Angaben zufolge über umfangreiche Leitungserfahrung und industrieübergreifenden Expertise in komplexen und interdisziplinären Projekten sowie in der Gestaltung nachhaltiger Vergütungssysteme für Vorstände, Fach- und Führungskräfte. Der Fokus liegt dabei auf Gesamtvergütungssystemen, die ESG- und Good-Governance-Prinzipien widerspiegeln und Technologie als Enabler nutzen. 

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

Mit Axel Bestajovsky (42) gewinnt Aon einen international erfahrenen Vertriebsexperten in den Bereichen Assessment, Personalentwicklung und Vergütung. In seiner langjährigen Tätigkeit mit führenden Beratungsunternehmen betreute er gemeinsam mit seinen Teams Kunden branchenübergreifend in den Bereichen Assessment und Succession, Leader und Professional Development, Organizational Strategy sowie Rewards und Benefits und häufig im Kontext von Veränderung und Transformation.

Das Portfolio von Aons HCS bietet einen Mix aus Daten, Analysen und Beratung. Mit der Kombination aus Vergütungs- und Assessment-Daten von McLagan-Umfragen und der Radford Global Compensation Database können Unternehmen eine Personalstrategie entwickeln, die auf ihre Ziele abgestimmt ist. Mit diesem Ansatz unterstützt Aon nach eigenen Angaben Unternehmen dabei, Mitarbeitende zu gewinnen sowie zu binden und zu halten.