Die Assepro Gruppe erhält gemäss Mitteilung vom 26.11.20 einen neuen Hauptaktionär: Das Private-Equity-Unternehmen EMZ Partners und Assepro haben einen Vertrag zur Mehrheitsübernahme unterzeichnet. Neben EMZ Partners beteiligt sich auch das Managementteam von Assepro und ein erweiterter Kreis an Mitarbeitenden mit nach eigenen Angaben signifikanten Anteilen an der Gesellschaft. Assepro legt den Hauptfokus verstärkt auf die Digitalisierungsstrategie und auf die Bereiche Risikomanagement und An- und Entsparen. (assepro/hzi/kbo)