Bedauern Sie es, dass der Unternehmensname Hesse & Partner verschwindet?

Nein, das Re-Naming ist der letzte und konsequente Schritt der Integration in den Gallagher-Konzern. Für uns ist dieser Schritt nach erfolgter Übernahme aller Aktien und dem Ausscheiden aus dem operativen Geschäft von Guido Hesse von grossem Vorteil, da er uns noch vermehrt erlaubt, zum Vorteil unserer aktuellen und zukünftigen Kunden, uneingeschränkt auf die Dienstleistungen, Services und das Know-How des Konzerns zugreifen zu können. Das wird uns in Zukunft erlauben, unsere Kunden mit einem noch besseren Service und besseren Dienstleistungen zu bedienen. Wir sind für die zukünftigen Herausforderungen somit bestens gewappnet – auch was die fortschreitende Digitalisierung betrifft.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

Wird die ehemalige Hesse & Partner für ihre Kunden wie bisher bestehen bleiben? Bleiben die Ansprechpartner? 

Das Team wird genau so bestehen bleiben. Für unsere Kunden ändert sich ausser dem neuen Namen, der neuen Marke und natürlich den noch besseren Dienstleistungen und Möglichkeiten eines Grosskonzernes nichts. Die Ansprechpartner bleiben wie bisher erhalten. Was übrigens auch auf unsere Kultur und unsere Wertevorstellungen zutrifft.

Wird die ehemalige Hesse & Partner innerhalb der Gallagher Group eine eigene Abteilung oder Rechtseinheit? 

Die Firmenänderung erfolgt identitätswahrend, sprich es handelt sich vor und nach Umbenennung um die gleiche juristische Person.

Hatten Sie seit der Übernahme durch Gallagher personelle Abgänge zu verzeichnen?

Ganz im Gegenteil. Wir haben unser Team personell sogar aufgestockt und ja auch noch eine Zweigniederlassung in Genf eröffnet.  Das war notwendig um unsere Kunden weiterhin professionell beraten und betreuen zu können und gleichzeitig auch unsere Wachstumsziele zu erreichen. Das bestehende Team ist hochmotiviert weiterhin einen Top-Service für unsere Kunden zu erbringen. Die Stimmung im Team ist hervorragend und es freuen sich alle, künftig unter der Marke Gallagher auftreten zu dürfen. Wir sehen darin für unsere Kunden und Partner aber auch für uns selber nur Vorteile und grosse Chancen für die zukünftige Weiterentwicklung von Arthur J. Gallagher in der Schweiz.