Seit dem vergangenen Jahr veröffentlicht die Krankenkasse Helsana die Gehaltsbänder in ihren Stellenanzeigen. Konkret: Die Bewerberinnen und Bewerber erfahren bereits bei der Bewerbung die Spannbreite des möglichen Gehalts.

Diese Transparenz soll den Bewerbungsprozess effizienter und fairer gestalten. Die Gehaltsbänder werden innerhalb einer Spanne von 30 Prozent angegeben, was auch innerhalb des Unternehmens für mehr Klarheit sorge und zur Mitarbeiterzufriedenheit beitrage​, lässt Helsana gegenüber dem Portal Watson ausrichten.

Partner-Inhalte
 
 
 
 
 
 

Wir haben unsere Leserinnen und Leser auf LinkedIn gefragt, ob ihrer Ansicht nach Lohnangaben bereits in den Stellenausschreibungen offen gelegt werden sollten.

Das Ergebnis lässt an Deutlichkeit aufhorchen:

240628_Bild_1

240628_Bild_1

Quelle: LinkedIn
HZ Insurance-Newsletter DAILY
Das werktägliche Newsupdate für Insurance-Professionals. Zur Tagesmitte erfahren Sie im «DAILY», was die nationale und internationale Versicherungswelt bewegt und worüber gerade gesprochen wird.
HZ Insurance-Newsletter DAILY