Fitch hebt in seiner Bewertung „die langfristige versicherungstechnische Profitabilität, die starke Kapitalbasis, die Wettbewerbsvorteile aufgrund technischer Expertise, die weltweite Präsenz auf dem Industriesachversicherungsmarkt sowie die positiven Aspekte einer „Versicherungsgesellschaft auf Gegenseitigkeit“ hervor. In der Stellungnahme von Fitch heisst es weiter: „Im Gegensatz zu anderen Unternehmen, die mit ‚AA‘ bewertet wurden, verfügt FM Global über keine ausstehenden Schulden und ist damit finanziell überaus vorteilhaft aufgestellt […]. Das qualitativ hochwertige, festverzinsliche Portfolio von FM Global bietet zudem reichlich Liquidität, um die Verpflichtungen gegenüber seinen Versicherungsnehmern zu erfüllen.“ 

Dieses Rating schliesst auch die Tochtergesellschaften FM Insurance Europe S.A., Risk Engineering Insurance Company Limited, FM Insurance Company Limited, FM Global de Mexico, S.A. De C.V., Appalachian Insurance Company und Affiliated FM Insurance Company ein.

FM Global wurde darüber hinaus von AM Best mit „A+“ (Superior) und von S&P Global Ratings mit „A+“ bewertet. (fitch/fm global/hzi/kbo)