Die HMT Swiss, eine 100-prozentige Tochter der HanseMerkur Holding, befindet sich bei der Finma im Erwerbsprozess einer Lizenz für das Asset- und Portfoliomanagement institutioneller Anleger. Das Unternehmen ist seit 27. Juli 2022 im Handelsregister eingetragen und hat seinen Sitz in Zürich.

Für die Geschäfte zeichnet Geschäftsführer Dominik Nordmann verantwortlich. Er ist bereits seit mehr als zehn Jahren in verschiedenen Funktionen für die HanseMerkur tätig, zuletzt als Prokurist und Head of Portfoliomanagement. Zuvor hatte er verschiedene Positionen bei der Macquarie Group, UBS, Union Investment und der Commerzbank AG inne. Seine berufliche Karriere begann er 2005 im Investment and Real Estate Consulting bei Hauck & Aufhäuser. (hzi/wil)

Auch interessant