Als langjähriger Ressortleiter Invest beim Wirtschaftsmagazin Bilanz galt Hansjörg Ryser als sachlich, kompetent und hartnäckig. Seine offene und direkte Art bewahrte er sich auch nach dem Seitenwechsel zur Helvetia Versicherung, wo er seit 2012 als Kommunikationschef tätig war. Doch vor drei Jahren war er plötzlich von der Bildfläche verschwunden. Hat er vielleicht zu ehrlich und transparent kommuniziert für eine Versicherungsgesellschaft? «Nein», weiss Jonas Grossniklaus, «im Gegenteil».

Auch interessant

Sie möchten gerne weiterlesen? Das freut uns sehr! 

Dies ist ein Beitrag aus dem Premium-Newsletter der Schweizer Versicherungsbranche. Exklusive, relevante Informationen und Anregungen für die hohen Ansprüche von Entscheidern. Jeden Donnerstag kompakt und nur per E-Mail. Vom führenden Branchenportal der schweizerischen Versicherungswelt. Ab Januar im Monatsabo oder zum vergünstigten Jahres- oder Firmenabonnement buchbar, bis dahin kostenfrei. Hier können Sie sich registrieren.