Ratlose Eltern, überforderte Berufsberatende oder wirtschaftsferne Lehrerinnen bzw. Lehrer - Wefox-CEO Julian Teicke hat für junge Erwachsene die Lösung, wenn es darum geht, ein aufregendes und zukunftsträchtiges Berufsfeld zu finden: Die Versicherungsbranche. Unternehmen dort böten das alles - und noch viel mehr. «Denn wenn man weiss, wie man eine Versicherung verändert, kann man auch die ganze Welt verändern!», sagte Teicke Anfang der Woche an der Noah-Startup- und -Investorenkonferenz, die zum ersten Mal seit zwei Jahren wieder live in Zürich stattfand. Bestimmte Geheimnisse behalten junge Unternehmenschefs und Firmengründer gerne etwas für sich. Denn sie möchten erst einmal richtig Geld machen mit ihren disruptiven Ideen. Teicke ist auch in dieser Hinsicht anders ...

Auch interessant

Sie möchten gerne weiterlesen? Das freut uns sehr! 

Dies ist ein Beitrag aus dem Premium-Newsletter der Schweizer Versicherungsbranche. Exklusive, relevante Informationen und Anregungen für die hohen Ansprüche von Entscheidern. Jeden Donnerstag kompakt und nur per E-Mail. Vom führenden Branchenportal der schweizerischen Versicherungswelt. Ab Januar im Monatsabo oder zum vergünstigten Jahres- oder Firmenabonnement buchbar, bis dahin kostenfrei. Hier können Sie sich registrieren.