Die portugiesische Versicherungsgruppe Fidelidade erwirbt 70 Prozent an der Liechtensteinischen Prosperity Company (Foto: Reto Näscher, CEO the prosperity company). Zu der Gruppe gehören der Lebensversicherer Liechtenstein Life, der Factoring-Anbieter für Vermittler Cashyou, der Vertrieb Prosperity. Brokershome und das Insurtech Prosperity Solutions, das einen Wechselservice für Lebensversicherte anbietet. Den Kaufpreis nennt Fidelidade nicht. Die derzeitigen Manager der Prosperity Company erhöhen gleichzeitig ihren Anteil auf 30 Prozent. (wil)