Seit wann sind Sie Generalagent? 

Seit dem 01. Januar 2022.

Was waren Ihre letzten beruflichen Stationen?

Ich arbeite seit 2007 bei der AXA im Aussendienst. Erst als Versicherungsberater, dann 2016-2019 als Verkaufsleiter auf der Generalagentur Kriens. Per 01.01.2020 übernahm ich die Unternehmeragentur in Stans. Seit 01.01.2022 habe ich zusätzlich die Leitung der Generalagentur Kriens übernommen.

Was ist Ihr höchster Bildungsabschluss?

Dipl. Versicherungswirtschafter HF und NDS in Leadership & Management HF

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

Wie alt sind Sie?

39 Jahre

Wo wohnen Sie?

Ich wohne in Stansstad NW.

Wie ist Ihr Zivil- und Familien-Stand?

Ich bin seit 2010 verheiratet und Vater einer 10-jährigen Tochter.

Wie würden Sie sich selbst beschreiben?

Ich bin ein zielstrebiger und loyaler Mensch, der in der Assekuranz seine Passion gefunden hat.

Von wem haben Sie am meisten gelernt?

Die wahrhaft wichtigen Dinge im Leben, durfte ich von meinen Eltern lernen. Sie waren und sind auch heute noch in vielerlei Hinsicht meine Vorbilder. Mit Sicherheit bereicherten mich aber auch die Weiterbildung bei Dr. Paul Truttmann und Dr. Richard Egger sowie die langjährige und enge Zusammenarbeit mit meinem Vorgänger Daniel Müller sehr.

Welchen Lebenstraum wollen Sie sich erfüllen?

Wenn unsere Tochter ihre Ausbildung beenden wird, würde ich mir wünschen, mit ihr und meiner Frau eine mehrmonatige Auslandreise zu machen.

Wie würden Sie Ihre neue Aufgabe in einem Satz beschreiben?

Die Transformation unserer Branche und die strategische Ausrichtung unserer Unternehmung für jeden Mitarbeiter verständlich zu machen und ihn/sie auf diesem Weg zu begleiten.

Treffen Sie wichtige Entscheide eher mit dem Bauch oder mit dem Verstand?

Ich fälle wichtige Entscheide mehrheitlich aufgrund meiner bisherigen Erfahrungen und faktenbasiert. Wenn es aber kein richtig oder falsch zu geben scheint, sind mein Bauchgefühl und manchmal etwas Mut sehr wichtige Hilfsmittel.

Wie sieht Ihr persönlicher Luxus aus, den Sie sich leisten?

Ich plane mir gezielt Familienzeit und persönliche Erholungsphasen ein, damit beides nicht zu kurz kommt.

Bei welchem historischen Ereignis wären Sie dabei gewesen?

2007 als Steve Jobs das erste iPhone vorstellte und damit die Mobiltelefonie revolutionierte.

Was können Ihre neuen Kollegen im SVVG von Ihnen erwarten?

Einen offenen und vielseitig interessierten Kollegen, der seinen Beruf mit viel Freude auslebt.