Interview mit Neumitglied Martin Aeschbacher

Seit wann Generalagent?

Seit dem 1. August 2019 und mit operativer Verantwortung ab 1. Januar 2020

Für welche Gesellschaft tätig? Wo?

Vaudoise Versicherungen, Generalagentur Ostschweiz,Oberer Graben 26, 9000 St.Gallen

Letzte berufliche Stationen?

Vorsorgespezialist (Axa), Verkaufsleiter (Vaudoise)

Höchster Bildungsabschluss?

Dipl. Versicherungswirtschafter HF

Alter?

39 Jahre

Wohnort?

9200 Gossau SG

Zivil- und Familien-Stand?

Verheiratet, Vater einer Tochter und bald zweifacher Vater (Geburtstermin ist per Ende September 2021)

Wer sind Sie?

Ich bin ein hoffnungsloser Optimist 😉

Von wem haben Sie am meisten gelernt? 

Ich konnte stets von einem starken Umfeld profitieren und freue mich auch in Zukunft von meinem Umfeld Neues zu lernen.

Welchen Lebenstraum wollen Sie sich erfüllen?

Mein Lebenstraum eines Eigenheims und einer eigenen Familie hat sich in den letzten und kommenden Monaten erfüllt. 

Wie würden Sie Ihre neue Aufgabe in einem Satz beschreiben?

Ich liebe die Abwechslung, die Freiheiten sowie die täglichen Herausforderungen, welche meine neue Aufgabe mit sich bringt. 

Treffen Sie wichtige Entscheide eher mit dem Bauch oder mit dem Verstand?

Ich bin ein Bauchmensch.

Wie sieht Ihr persönlicher Luxus aus, den Sie sich leisten?

Die Zeit mit der Familie zu verbringen.

Bei welchem historischen Ereignis wären Sie dabei gewesen?

Ich lebe im hier und jetzt und bin damit sehr glücklich.

Was können Ihre neuen Kollegen im SVVG von Ihnen erwarten?

Einen kollegialen Austausch und eine gute Stimme für die Generalagenten