Dem Auto- und Mobilitätsmarkt stehen innerhalb kurzer Zeit viele Veränderungen bevor. Diese kommen zum einen aus der Mobilitätsbranche, in der grosse technologische Fortschritte zu verzeichnen sind, und zum anderen aus der Gesellschaft, die beginnt, den Begriff «Mobilität» neu zu fassen. Eine Studie  des Institutes für Versicherungswirtschaft (I.VW-HSG) der Universität St. Gallen hat diese Trends hinsichtlich ihres Disruptionspotenzials für das Geschäftsmodell der Assekuranz untersucht und Handlungsmöglichkeiten eruiert.

Der Autor:
Jonas Raphael Jahnert, M.A. (HSG) und Doktorand am Institut für Versicherungswirtschaft (I.VW-HSG), LinkedIn

Die Studie:
Die Zukunft der Kfz-Versicherung in Deutschland – Eine Analyse disruptiver Trends und potenzieller Handlungsoptionen für die Versicherungsindustrie, PDF