Die Vaudoise weiht heute ihre neue Agentur an der Schulgutstrasse 1 in Dietikon ein. Geleitet wird die Agentur von Christoph Conrad. Er ist seit 2011 in der Assekuranz tätig und kennt die enorme Entwicklung und die damit verbundene Attraktivität des sehr aufstrebenden Limmattals. Laut Rafael Gomez, Generalagent Zürich, bietet das Limmattal mit seinen rund 300 000 Einwohnern und seiner industriellen und kulturellen Bedeutung eine hervorragende Gelegenheit, sich in der Region zu präsentieren. «Wir freuen uns, unsere Position als vertrauenswürdiger Partner in der Seeregion zu stärken. Neben unserer Generalagentur in Zürich sind wir in Horgen tätig, neu im Limmattal, und wir planen, 2023 eine Agentur im Norden von Zürich zu eröffnen», so Rafael Gomez. (pm/wil)

Auch interessant