Der US-Ableger von Zurich Insurance erwirbt die texanische Gesellschaft Special Insurance Services (SIS). Mit der Akquisition erweitere die Zurich American Insurance Company ihr Angebot an Krankenzusatzversicherungen, hiess es in einer Mitteilung vom Donnerstagabend.

Das Prämienvolumen der gekauften Firma wurde mit 55 Millionen Dollar im Jahr angegeben. Gemäss der Mitteilung soll der Deal am Anfang des Jahres 2022 über die Bühne gehen. Angaben zum Preis wurden keine gemacht.

Auch interessant