1. Home
  2. Invest
  3. Shortlist der Woche: Nike & MSCI EM

Fokus
Shortlist der Woche: Nike & MSCI EM

A view of NIKE logo in South Edmonton Common, a retail power centre located in Edmonton, Alberta. On Tuesday, September 11, 2018, in Edmonton, Alberta, Canada. (Photo by Artur Widak/NurPhoto via Getty Images)
Der Nike Swoosh gehört zu den bekanntesten Markenzeichen der Welt.Quelle: Artur Widak/NurPhoto

Jede Woche stellen wir Aktien vor, über welche die Finanzwelt spricht – und die Anleger besonders im Auge behalten sollten.

Veröffentlicht am 08.03.2019

Buy: Nike
Sportartikelhersteller Nike ist mit seinen Streetstyle- und Leichtathletik-Kollektionen gut unterwegs. Das Unternehmen übertraf zuletzt sogar die eigenen Gewinnerwartungen. Nun will Nike gezielt im Universum von Yoga-Spezialistin Lululemon räubern und hat eine eigene Yoga-Kollektion auf den Markt gebracht. Für Frauen und Männer wohlgemerkt. Dazu gibt es eine neue Yoga-App «Enhance your training». Nike setzt damit auf den stark wachsenden Athleisure-Trend. Die Aktien sind mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von 29 für die nächsten 12 Monate allerdings nicht mehr ganz günstig bewertet.

Watch: MSCI EM
Der MSCI Emerging Markets (EM) will die Gewichtung chinesischer Aktien vervierfachen. Im Mai wird der Anteil zunächst von 5 auf 10 Prozent erhöht. Im August folgt die Anhebung von 10 auf 15 Prozent und im November wird die Gewichtung auf 20 Prozent angehoben. Dann werden 253 chinesische Large- und 168 Mid-Cap-A-Aktien im MSCI EM enthalten sein. Die Börse in Schanghai reagierte positiv auf die Entscheidung und setzte ihren guten Lauf seit Jahresbeginn fort (plus 20 Prozent). Für Anleger hat die Aufnahme der einzelnen Aktien in den Index jedoch kaum praktischen Nutzen.

Anzeige

Weitere Invest-Artikel auf cash.ch

Umfassende Börsendaten und tagesaktuelle Informationen zu Invest-Themen stellen wir auf unserer Seite cash.ch bereit

cash.ch besuchen
Weitere Invest-Artikel auf cash.ch