In dieser neu geschaffenen Position ist Zweig verantwortlich für eine weitere Stärkung der Risikokontrolle, Messung, Überwachung, Modellierung und für die Integration strategischer Risikofunktionen. Er wird an Axel P. Lehman, Group Chief Risk Officer berichten und in Zürich, Schweiz, tätig sein.
Zweig kam 2003 zum Investment Management von Zurich und ist dort zurzeit Head of Strategic Asset Allocation and Asset and Liability Management (ALM). Bevor er zu Zurich kam, leitete er einen Unternehmensbereich für das Underwriting von alternativen Anlagen von Swiss Re und war für UBS Investment Bank in verschiedenen Funktionen im Risk Management tätig. Zweig studierte theoretische Physik und hält einen Doktortitel in angewandter Physik der Universität in Bern, Schweiz.

Anzeige