Die Vermarktungsfirma Admeira hat einen Chef. Bertrand Jungo wird im September die Aufgabe als Chief Executive Officer übernehmen. Der 51-jährige war von 2006 bis 2017 CEO der Manor-Gruppe und bereits davor 16 Jahre für die Warenhauskette tätig.

Ringier-Chef Marc Walder zeigte sich in einer Mitteilung vom Montag zufrieden: «Jungo kennt die Bedürfnisse der Werbeauftraggeber und des Marktes bestens, hat ein hohes Mass an Kundenorientierung und wird die starke Position von Admeira zusammen mit seinem Führungsteam weiter ausbauen.»

Schneider war nur ein Jahr lang Chef

Die Mitglieder der interimistischen Geschäftsleitung, die das Unternehmen seit dem überraschenden Weggang von Martin Schneider Anfang April geleitet haben, werden den Angaben zufolge wieder vollumfänglich ihre angestammten Funktionen übernehmen. Der 50-jährige Schneider war seit dem 1. April 2016 CEO von Admeira. Er gab aus familiären Gründen diese Funktion ab.

Die Werbeallianz Admeira wurde 2016 von Ringier, SRG und Swisscom gegründet.

(sda/mbü)