Cervia, Master Degree in Aeronautical Engineering, ist seit 1986 für Pilatus in verschiedenen leitenden Funktionen in der Entwicklung tätig. In den letzen 12 Jahren war er verantwortlich für die Entwicklung neuer Produkte. Gemäss Firmenangaben habe er massgeblich zum Erfolg des Pilatus-PC-21-Turboprop-Trainingsflugzeugs beigetragen. Cervia ersetzt den bisherigen Stelleninhaber John Senior, der 20 Jahre lang für die Pilatus Flugzeugwerke tätig war. Senior kehrt nach England zurück.

Anzeige