Kemmler hat während seiner langen UBS-Karriere verschiedene wichtige Funktionen innegehabt, sowohl an der Front als auch in Kontrollfunktionen. Zuletzt hat er das Unternehmenskundengeschäft der Region Zürich geleitet. Davor verbrachte er drei Jahre in Credit Risk Control von UBS Investment Bank in den USA, leitete Credit Risk Control für strukturierte Kredite und grosse Firmenkunden in der Schweiz und war Stellvertreter des Chief Credit Officer WM&SB.
Kemmler wird seine neue Funktion per 1. Februar 2011 antreten. Er wird direkt Maureen Miskovic, Group CRO, unterstehen und eng mit dem UBS Schweiz Team von Lukas Gähwiler zusammenarbeiten. Entsprechend nimmt er Einsitz in die Executive Committees von Group Risk Control und UBS Schweiz.

Auch interessant