1. Home
  2. Sesselwechsel
  3. Hans Wey

Hans Wey

Imported Image

Hans Wey wird per 1. Juli 2008 neuer VR-Präsident beim Wirtschaftsprüfungskonzern PricewaterhouseCoopers Schweiz (PwC), Zürich.

Von Markus Köchli
am 24.05.2008

Wey arbeitet seit 1977 für PwC und wurde 1990 zum Partner ernannt. Heute ist er schweizweiter Leiter des Bereichs Assurance Financial Services und seit dem Jahr 2007 Präsident der Treuhand-Kammer. Er führt den Bereich Assurance Financial Services noch bis Ende Juni 2008 und wird dann VR-Präsident Edgar Fluri ablösen.
Fluri erreicht nach 31-jähriger Tätigkeit für PwC die Altersgrenze. Auch Kurt Hausheer, seit 1969 bei PwC, gibt aus dem gleichen Grund sein Mandat als VR ab. Hausheer wird ab Juli in das Aufsichtsgremium des Industriekonzerns OC Oerlikon eintreten. Sein Nachfolger wird Markus Bucher, der als Leiter des Geschäftsbereichs Wirtschaftsberatung neu in die Geschäftsleitung eintreten wird.
Bucher arbeitet seit dem Jahr 1983 bei PwC. Er hat sich früh auf die Bewertung von Unternehmen und das Wertmanagement spezialisiert und leitet seit vielen Jahren die Valuation-Gruppe.


Anzeige