Er folgt auf Josef Bättig, der innerhalb des Zurich-Konzerns neue Aufgaben übernehmen wird. «Mit Baur ist es uns gelungen, einen erstklassigen Vertriebsprofi und Manager für diesen verantwortungsvollen Posten zu gewinnen», sagt Thomas Buberl, CEO von Zurich Schweiz.
Baur verfügt über langjährige Erfahrung innerhalb des Schweizer Versicherungsgeschäfts. Die letzten drei Jahre führte der studierte Jurist als CEO und Delegierter des VR AWD Schweiz. Als Vorstandsmitglied der AWD Holding AG war er zudem für die strategische Führung und Weiterentwicklung der AWD-Gruppe in Europa mitverantwortlich.
Davor arbeitete Baur über 15 Jahre in verschiedenen Funktionen für die Fortuna/Generali-Gruppe, zuletzt als stellvertretender CEO der Generali (Schweiz) Holding. Baur ist verheiratet und Vater von drei Kindern. Gelöst ist auch Baurs Nachfolge bei AWD. Nils Frowein (45, Bild unten), Stellvertretender Vorstandsvorsitzender der AWD Holding AG und Mitglied des VR der AWD Schweiz AG, wird die Aufgabe von Baur unter Beibehaltung seiner bisherigen Funktionen bis auf Weiteres übernehmen.

AWD Schweiz ist eine Tochtergesellschaft der deutschen AWD Holding. AWD hat seinen Schweizer Hauptsitz in Zug und beschäftigt rund 400 Finanzberaterinnen und Finanzberater in schweizweit 18 Niederlassungen.

Anzeige