Der Hauptsitz des Centre Patronal, des unabhängigen Wirtschafts-
hauses mit 200 Mitarbeitern im Dienste der Privatwirtschaft, befindet sich in Paudex bei Lausanne. Die Niederlassung Bern hat ihre Schwergewichte im Verbandsmanagement, in der Politik, in der Bildung und im Arbeitsrecht. Heute arbeiten rund 20 Personen in Bern.
Der Oberwalliser Kuonen studierte Recht in Freiburg und erwarb im Kanton Wallis das Notariats- und Rechtsanwaltsdiplom. Als Partner einer Kanzlei praktizierte er bis Mitte 2000 in Brig und Zermatt. Dann wechselte er ins Centre Patronal Bern, wo er Aufgaben juristischer und politischer Art und Tätigkeiten im Verbandswesen übernahm.
Heute betreut er als Geschäftsführer den Verband der Immobilien-
Investoren und Espace.mobilité, eine Interessengemeinschaft führender Schweizer Unternehmen des Detailhandels und der Immobilienwirtschaft.

Anzeige