1. Home
  2. Management
  3. Peter Spuhler ist Unternehmer des Jahres 2011

Peter Spuhler ist Unternehmer des Jahres 2011

Peter Spuhler ist nach drei Jahren wieder Unternehmer des Jahres. Sehen Sie hier, wer es ausser dem SVP-Nationalrat noch in die Top Ten der «Handelszeitung»-Rangliste geschafft hat.

Von Madeleine Stäubli-Roduner und Thomas Pfister
am 14.12.2011

SVP-Nationalrat und Stadler-Rail-Chef Peter Spuhler hat nach drei Jahren wieder die Auszeichnung «Unternehmer des Jahres» gewonnen. Bei der «Handelszeitung»-Wahl landete Nationalbank-Chef Philipp Hildebrand auf Platz zwei und Swatch-Chef Nick Hayek auf dem dritten Platz.

Wer es noch in die Top Ten geschafft hat, sehen Sie in unserer Bildgalerie oben. An der Wahl 2011 beteiligten sich die Leserinnen und Leser der «Handelszeitung».
 
«Spuhler ist ein Unternehmer von altem Schrot und Korn und doch ein Patron moderner Prägung, der genau die Werte verkörpert, die ein erfolgreicher Unternehmer haben soll. Während andere reden, handelt er», kommentiert Thomas A. Biland, Zürcher Berater und Headhunter.
 
Der SVP-Nationalrat machte aus dem kleinen Gewerbebetrieb im Kanton Thurgau die international erfolgreiche Rollmaterialherstellerin Stadler Rail Group. Sie zählt weltweit 3500 Mitarbeiter und hat über eine Milliarde Franken Umsatz geschaffen.
 
Letztes Jahr war der damalige Coop-Chef Hans-Ueli Loosli als Unternehmer des Jahres ausgezeichnet worden, 2009 hiess der Sieger Samih Sawiris (Orascom).

Lesen Sie mehr zum Thema in der neuen Ausgabe der «Handelszeitung», ab Donnerstag am Kiosk.

Unternehmer des Jahres: Die Top Ten im Bild

Anzeige