Sigg war bereits seit Anfang August 2008 interimistischer Finanzchef der ZKB und steht seit 1977 in den Diensten der ZKB, wo er seine berufliche Laufbahn als kaufmännischer Lehrling startete. Er ist eidgenössisch diplomierter Bankfachexperte und verfügt ebenso über ein eidgenössisches Diplom als Experte in Rechnungslegung und Controlling. Sigg hat während seiner bisherigen ZKB-Laufbahn verschiedenste Funktionen im Inspektorat, im Vertrieb sowie im Controlling ausgeübt. Seit 2007 leitete er das Controlling & Accounting der ZKB mit über 90 Mitarbeitenden. Halbherrs Vorgänger an der Spitze der Investmentbank, Martin Sieg, hatte nach nur einem Jahr als Chef der Sparte die ZKB verlassen. Er wurde bei der Bank Vontobel zum Finanzchef ernannt.





Anzeige