Beim Immobilienentwickler Orascom kommt es zu einem personellen Wechsel auf Managementebene. So werde der momentane Chief Operating Officer (COO) Raymond Cron die Gruppe per Ende Juni 2013 verlassen, teilt Orascom mit. Cron habe sich entschieden, eine neue Herausforderung in einem anderen Unternehmen zu übernehmen, heisst es.

Diese neue Funktion ist die Leitung der Sparte Realisation der Generalunternehmung beim Immobilien- und Generalunternehmen Allreal. Cron werde zudem Mitglied der Gruppenleitung, teilt Allreal mit. Er folge damit auf Bruno Bettoni, dem Vorsitzenden der Gruppenleitung, der die Sparte seit Juni 2012 ad interim geführt hatte.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

Cron kam den Angaben zufolge im Jahre 2008 zu Orascom und war bis Ende 2011 Head European Operations. Im Zuge der Neuausrichtung der Geschäftsleitung übernahm er Anfang 2012 die Funktion Aufgabe des COO.

(jev/tno/awp)